ï»żAuf der Grundlage der gentechnischen Möglichkeiten können heute etwa 3500 Krankheiten diagnostiziert werden. Die Zahl wird in den kommenden Jahren deutlich steigen.

Besucher Statistik
» 2 Online
» 172 Heute
» 187 Gestern
» 922 Woche
» 5400 Monat
» 47182 Jahr
» 300372 Gesamt
Rekord: 354 (24.08.2020)
Kostenloser PHP Counter

Steffen's Homepage

Willkommen auf meiner neu gestalteten Homepage. Diese Startseite dient als Information über aktuelle Inhalte meiner Seiten und als Verteiler zu den einzelnen Angeboten.

1542  Am 10. September 1542 wird die UniversitĂ€t Saragossa nach dem Modell der UniversitĂ€t von Paris gegrĂŒndet. Heute studieren dort ca. 38ooo Studenten.

1610  Ludolph van Ceulen stirbt am 31. Dezember 1610 in Leiden. Der Fechtmeister und Mathematiker ist vor allem durch seine auf 35 Dezimalstellen genau Berechnung von Pi bekannt, die lange Zeit auch als Ludolph'sche Zahl bezeichnet wurde.

1540  Ludolph van Ceulen wird am 28. Januar in Hildesheim geboren. Der Fechtmeister und Mathematiker ist vor allem durch seine auf 35 Dezimalstellen genau Berechnung von Pi bekannt, die lange Zeit auch als Ludolph'sche Zahl bezeichnet wurde.

1540  Durch eine pĂ€pstliche Bulle von Papst Paul III. wird die UniversitĂ€t Macerata in Italien gegrĂŒndet. Sie ist damit eine der Ă€ltesten UniversitĂ€ten Italiens.

1612  Am 6. Februar 1612 stirbt Christopherus Clavius in Rom. Er war Mathematiker und Jesuitenpater am Collegio Romano. Oft wird er auch als der "Euklid des 16. Jahrhuderts" bezeichnet. Zu seinen herausragenden Errungenschaften gehört die fachliche Leitung der Kalederreform zum Gregorianischen Kalender.

1538  Am 25. MĂ€rz 1538 wird Christopherus Clavius in oder bei Bamberg geboren. Er war Mathematiker und Jesuitenpater am Collegio Romano. Oft wird er auch als der "Euklid des 16. Jahrhuderts" bezeichnet. Zu seinen herausragenden Errungenschaften gehört die fachliche Leitung der Kalederreform zum Gregorianischen Kalender.

1537  Da König Johann III. Coimbra zur einzigen UniversitĂ€tsstadt Portugals macht, wird die UniversitĂ€t Lissabon aufgelöst. Letztere wird am 9. MĂ€rz 1911 wieder gegrĂŒndet. Daher existieren heute beide UniversitĂ€ten.

1537  Paracelsus vollendet sein Hauptwerk Astronomia Magna.

1535  Georg Tannstetter stirbt am 27. MĂ€rz in Innsbruck. Er war ein deutsch-österreichischer Humanist, Astronom, Astrologe und Mediziner. Seine Karte von Ungarn (Tabula Hungarie) zĂ€hlt zum Weltkulturerbe. Mit seinem SchĂŒler Andreas Stiborius hat er 1514 ein Gutrachten zur geplanten Kalenderreform erstellt. In den akademischen Unterricht hat er das Fach physische Geografie eingefĂŒhrt um nur einige seiner Taten aufzuzĂ€hlen.

1482  Georg Tannstetter wird in Rain geboren. Er war ein deutsch-österreichischer Humanist, Astronom, Astrologe und Mediziner. Seine Karte von Ungarn (Tabula Hungarie) zĂ€hlt zum Weltkulturerbe. Mit seinem SchĂŒler Andreas Stiborius hat er 1514 ein Gutrachten zur geplanten Kalenderreform erstellt. In den akademischen Unterricht hat er das Fach physische Geografie eingefĂŒhrt um nur einige seiner Taten aufzuzĂ€hlen.

Ein Mann mit einer Frau an der Hand stĂŒrmt in das Sprechzimmer des Psychiaters.
"Gestatten", sagt er, "mein Name ist Napoleon Bonaparte. Ich habe ein Problem mit meiner Frau Josephine. Sie hĂ€lt sich fĂŒr eine gewisse Frau MĂŒller!"
----------------------------

StĂŒrmt plötzlich eine Frau völlig aufgelöst aus der Sauna und sagt zu der Aufsicht, sie seie unsittlich berĂŒhrt worden. Der Aufseher bemĂŒht sich, die Frau zu trösten und zu beruhigen, da stĂŒrmt schon eine weiter Frau hinaus und behauptet ebenfalls, auch sie sei unsittlich berĂŒhrt worden. Der Mann ist noch damit beschĂ€ftigt, die beiden weinenden Frauen zu trösten, als noch eine dritte hinausrennt und ebenfalls schluchzend verkĂŒndet, sie sei unsittlich berĂŒhrt worden.
Daraufhin entschließt sich der Aufseher, nun doch nachzusehen, was dort drinnen los ist. Er kann jedoch zunĂ€chst nichts ungewöhnliches feststellen. Aber plötzlich sieht er einen Mann, der auf dem Boden herumkriecht.
"Was machen Sie denn da?" spricht er diesen an.
Der Mann antwortet: "Ich habe meine Brille und mein Toupet verloren, die Brille kann ich einfach nicht finden, aber das Toupet hatte ich schon dreimal in der Hand!"
----------------------------

Ein Ehepaar versucht, ein neues Passwort fĂŒr seinen Computer einzurichten. Der Ehemann wĂ€hlt "mein Penis" als neues Passwort und die Frau fĂ€llt lachend auf die Coache, weil auf dem Bildschirm "Fehler. Nicht lang genug" steht.
----------------------------


mehr Witze